Datenschutz ist uns wichtig!
Wir verwenden Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn du auf der Seite weiter surfst, stimmst du der Datenschutzerklärung zu.
x

BLK - Markenshop

BLK - Beyond Limits Known

BLK ist ein renommiertes Sportbekleidungsunternehmen. In Langform bedeutet der Name des Unternehmens 'Beyond Limits Known'. Das Sportbekleidungsunternehmen BLK hat sich auf Rugby spezialisiert und ist demnach von großer Relevanz. Gegründet wurde BLK im Jahr 2011 in Gold Coast, im australischen Queensland und hat bereits eine bedeutende Entwicklung zu verzeichnen. Zurückzuführen ist die Gründung allerdings auf eine Unternehmens-Vorgeschichte aus dem Jahr 1999. BLK entwickelte sich daher aus einer Abzweigung der Marke KooGa. Der Hauptsitz der Marke BLK befindet sich in Gold Coast und verfügt über ein hochentwickeltes Lager. Die operativen Geschäftsbereiche waren dabei im Vordergrund. Ebenso besitzt die aufstrebende Marke auch Produktionszweige in China und Fidschi. Die Muttergesellschaft von 'Beyond Limits Known' ist World Rugby Specialists. Allerdings wurde die Muttergesellschaft im Jahr 2016 in eine externe Zwangsvollstreckung gebracht. Denn World Rugby Specialists hatte sich in mehreren Bereichen verkalkuliert und gingen mitunter Sponsoring ein, welche sich für unrentabel erwiesen. Zudem wirtschaftete das Unternehmen mit überzogenen Akkumulationen von Lagerbeständen und hatte auch mit sonstigen finanziellen Engpässen zu tun. Somit wurde der Sportbekleidungshersteller 'Beyond Limits Known' im Jahr 2017 von einem Öl- und Energieunternehmen übernommen. Esperança Timor Oan ist in Timor ansässig und hatten das Vorhaben, die Tätigkeitsbereiche zu erweitern, welche Esperança Timor Oanauch daraufhin auch umsetzte. Der Geschäftsführer Nilton Gusmão dos Santos hatte das Ziel vor Augen, über den Tätigkeitsumfang hinauszugehen und somit übernahm das Unternehmen die Marke BLK. Derzeitiger Vorsitzender ist Kim Brant, der bereits im Jahr 2011 die Marke KooGa in BLK umbenannte. Das Sportbekleidungsunternehmen besitzt ein breites Netzwerk von Lieferanten in Irland, Frankreich, Malaysia, Japan, Neuseeland, Südafrika, Papua Neu-Guinea, Salomon Inseln, USA , Vereinigtes Königreich und Vereinigte Arabische Emirate.

Unternehmen mit dem Händchen für neue Designs

Schon nach einer relativ kurzer Zeit etablierte sich das Sportbekleidungsunternehmen zum größten Lieferanten der AFL. Lizenznehmer und Distributor ist seit dem 01. Januar 2016 die uhlsport GmbH. Bereits im Jahr 2016 trat das Sportbekleidungsunternehmen bei den Olympischen Spielen in Rio bei. BLK lieferte die Ausstattung an das USA Sevens Rugby Team und an das National Fidschi Team. Zur heutiger Zeit besitzt das Unternehmen Vertriebsrechte in Deutschland, Frankreich und Schweden. Die Marke BLK entwickelt sich daher stets weiter und es werden mittlerweile über 4000 Team mit BLK ausgestattet. Ein großes Ziel der Marke sei es, Spitzenreiter in der Branche zu sein. Die höchste Visibilität der gesamten Marken konnte bereits schon bei der WM im Jahr 2015 erreicht werden. Die Teams Rumänien, Fidschi, Samoa und USA wurden von BLK ausgestattet. Ein bedeutender Club für die Marke 'Beyond Limits Known' ist außerdem der Eliteclub Stade Toulouse. In der französischen Liga spielen jegliche top Spitzensportler aus Neuseeland und Australien.
'Beyond Limits Known' steht nicht nur als Unternehmensname, sondern bedeutet auch die Unternehmensphilosophie. Eine definierte Einsicht spielt bei BLK eine bedeutende Rolle. Innovation, Design und Neuheiten zu kreieren, die Entwicklungen dienen. Die Veränderung soll die Denkweise des Teams reflektieren und ein Ziel der Ziele sein. BLK möchte für die Teams etwas Neues kreieren. Das Unternehmen mit sportlichem Hintergrund möchte keine Wiederholungen oder stets nur Verfeinerungen des Sortiments. Sondern das Sportbekleidungsunternehmen möchte den Partnern und Kunden eine aktuelle, hochwertige Kleidung liefern, welche zudem kreativ gestaltet ist. Respektvoll und mit einer strukturierten fortschrittlichen Vorgehensweise bringt BLK prägnante Designs auf den Markt. 'Beyond Limits Known' setzt das erfahrene Vorgehen exzellent ein und ist im Sportbereich mit hochwertigen Produkten vertreten, welche stets einer umfassenden Vorplanung und einem präzisen Herstellungsprozess unterliegen. 'Beyond Limits Known' ist ein Könner für Sportbekleidung.
Seite 1 von 2

BLK - Beyond Limits Known

BLK ist ein renommiertes Sportbekleidungsunternehmen. In Langform bedeutet der Name des Unternehmens 'Beyond Limits Known'. Das Sportbekleidungsunternehmen BLK hat sich auf Rugby spezialisiert und ist demnach von großer Relevanz. Gegründet wurde BLK im Jahr 2011 in Gold Coast, im australischen Queensland und hat bereits eine bedeutende Entwicklung zu verzeichnen. Zurückzuführen ist die Gründung allerdings auf eine Unternehmens-Vorgeschichte aus dem Jahr 1999. BLK entwickelte sich daher aus einer Abzweigung der Marke KooGa. Der Hauptsitz der Marke BLK befindet sich in Gold Coast und verfügt über ein hochentwickeltes Lager. Die operativen Geschäftsbereiche waren dabei im Vordergrund. Ebenso besitzt die aufstrebende Marke auch Produktionszweige in China und Fidschi. Die Muttergesellschaft von 'Beyond Limits Known' ist World Rugby Specialists. Allerdings wurde die Muttergesellschaft im Jahr 2016 in eine externe Zwangsvollstreckung gebracht. Denn World Rugby Specialists hatte sich in mehreren Bereichen verkalkuliert und gingen mitunter Sponsoring ein, welche sich für unrentabel erwiesen. Zudem wirtschaftete das Unternehmen mit überzogenen Akkumulationen von Lagerbeständen und hatte auch mit sonstigen finanziellen Engpässen zu tun. Somit wurde der Sportbekleidungshersteller 'Beyond Limits Known' im Jahr 2017 von einem Öl- und Energieunternehmen übernommen. Esperança Timor Oan ist in Timor ansässig und hatten das Vorhaben, die Tätigkeitsbereiche zu erweitern, welche Esperança Timor Oanauch daraufhin auch umsetzte. Der Geschäftsführer Nilton Gusmão dos Santos hatte das Ziel vor Augen, über den Tätigkeitsumfang hinauszugehen und somit übernahm das Unternehmen die Marke BLK. Derzeitiger Vorsitzender ist Kim Brant, der bereits im Jahr 2011 die Marke KooGa in BLK umbenannte. Das Sportbekleidungsunternehmen besitzt ein breites Netzwerk von Lieferanten in Irland, Frankreich, Malaysia, Japan, Neuseeland, Südafrika, Papua Neu-Guinea, Salomon Inseln, USA , Vereinigtes Königreich und Vereinigte Arabische Emirate.

Unternehmen mit dem Händchen für neue Designs

Schon nach einer relativ kurzer Zeit etablierte sich das Sportbekleidungsunternehmen zum größten Lieferanten der AFL. Lizenznehmer und Distributor ist seit dem 01. Januar 2016 die uhlsport GmbH. Bereits im Jahr 2016 trat das Sportbekleidungsunternehmen bei den Olympischen Spielen in Rio bei. BLK lieferte die Ausstattung an das USA Sevens Rugby Team und an das National Fidschi Team. Zur heutiger Zeit besitzt das Unternehmen Vertriebsrechte in Deutschland, Frankreich und Schweden. Die Marke BLK entwickelt sich daher stets weiter und es werden mittlerweile über 4000 Team mit BLK ausgestattet. Ein großes Ziel der Marke sei es, Spitzenreiter in der Branche zu sein. Die höchste Visibilität der gesamten Marken konnte bereits schon bei der WM im Jahr 2015 erreicht werden. Die Teams Rumänien, Fidschi, Samoa und USA wurden von BLK ausgestattet. Ein bedeutender Club für die Marke 'Beyond Limits Known' ist außerdem der Eliteclub Stade Toulouse. In der französischen Liga spielen jegliche top Spitzensportler aus Neuseeland und Australien.
'Beyond Limits Known' steht nicht nur als Unternehmensname, sondern bedeutet auch die Unternehmensphilosophie. Eine definierte Einsicht spielt bei BLK eine bedeutende Rolle. Innovation, Design und Neuheiten zu kreieren, die Entwicklungen dienen. Die Veränderung soll die Denkweise des Teams reflektieren und ein Ziel der Ziele sein. BLK möchte für die Teams etwas Neues kreieren. Das Unternehmen mit sportlichem Hintergrund möchte keine Wiederholungen oder stets nur Verfeinerungen des Sortiments. Sondern das Sportbekleidungsunternehmen möchte den Partnern und Kunden eine aktuelle, hochwertige Kleidung liefern, welche zudem kreativ gestaltet ist. Respektvoll und mit einer strukturierten fortschrittlichen Vorgehensweise bringt BLK prägnante Designs auf den Markt. 'Beyond Limits Known' setzt das erfahrene Vorgehen exzellent ein und ist im Sportbereich mit hochwertigen Produkten vertreten, welche stets einer umfassenden Vorplanung und einem präzisen Herstellungsprozess unterliegen. 'Beyond Limits Known' ist ein Könner für Sportbekleidung.