Yoga oder Pilates? Unterschiede und Gemeinsamkeiten

07.03.2021 10:36

Die meisten Menschen haben die Begriffe Yoga und Pilates schon einmal gehört und verbinden damit gewisse Vorstellungen. Oft werden beide Sportarten dabei synonym verwendet, besonders wenn noch keine persönlichen Erfahrungen gesammelt wurden. Doch auch überzeugte Yoga- oder Pilatesanhänger kennen nicht immer den Unterschied. Beide Sportarten vereinen Wege zur Entspannung und einem intensiven Körpergefühl in gezielten Übungen - eine genaue Abgrenzung scheint daher schwierig. Wir haben die wichtigsten Unterschiede und Gemeinsamkeiten hier einmal für euch zusammengefasst.

Die Unterschiede

Bereits das eigentliche Ziel beider Sportarten unterscheidet sich in gewisser Hinsicht. Beim Yoga geht es darum, Entspannung und den Einklang von Körper und Seele durch bestimmte Übungen und Atemtechniken zu erreichen, wobei immer nur durch die Nase eingeatmet und durch den Mund ausgeatmet wird. Yoga existiert als spirituelle Lehre schon seit mehreren Tausend Jahren.

Beim Pilates soll eine gesunde Körperhaltung durch konzentrierte und bewusste Ausführung der Übungen erreicht werden. Dabei handelt es sich um ein vergleichsweise neues Ganzkörpertraining, welches erst vor ungefähr hundert Jahren entwickelt wurde. Die bewusste Atmung wird stets unterstützend bei den Pilates-Übungen eingesetzt, spielt aber keine so zentrale Rolle wie beim Yoga.

Die Gemeinsamkeiten

Wie bereits erwähnt, erzielen beide Sportarten Entspannung und ein bewusstes Körpergefühl. Es geht also darum, durch klar definierte Übungen einen gesunden Körper zu erschaffen und aufrechtzuerhalten. Beide Techniken verbessern die Körperhaltung, die Körperwahrnehmung und die Beweglichkeit. Dazu werden meist schwächere Muskelgruppen aufgebaut. Der Körper wird dabei durch das Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht definiert. Im Endeffekt lassen sich beide Trainingsmethoden also gut miteinander verbinden und die Übungen können ergänzend angewendet werden.

Kanntet ihr die genannten Unterschiede und Gemeinsamkeiten? Probiert doch beide Sportarten mal aus und hinterlasst gerne einen Kommentar, welche der beiden Sportarten für euch am besten ist. Eher die mentale Ebene mit Yoga Übungen zu vertiefen oder die kraftvolle mit Pilates Übungen? Beides ist am Anfang eher ungewohnt, gebt nicht nach der ersten Stunde auf. Ihr werdet es nicht bereuen!

Falls ihr noch Trainings bekleidung oder Yoga Ausrüstung benötigt, werdet ihr in unserem Shop definitiv fündig.

Produktwelten


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.