PUMA Ultra vs. PUMA Future

19.08.2021 12:21
PUMA - Hohe Qualität und unverwechselbares Design

PUMA Fussballschuhe sind sowohl für Profis als auch für Hobbyspieler die richtige Wahl. Der 1924 gegründete Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach steht für Qualität, Expertise und Ausstattung. Die Fussballschuhe von PUMA überzeugen mit Professionalität und einem unverwechselbaren Design. Die beliebten Modelle bekommst du in verschiedenen Designs und Ausführungen. So findet sich für jeden Geschmack und jeden Anspruch ein passender Fussballschuh von PUMA. In diesem Artikel möchten wir euch die Modelle Puma Future und Puma Ultra vorstellen.

Perfekte Ballkontrolle mit dem Puma Future

Der Puma Future überzeugt funktional, technisch und besticht optisch mit seinem einzigartigem Design. Beispiellose Stabilität und optimalen Halt werden durch die individuell anpassbare Schnürung und das adaptive FUZIONFIT Kompressionsband am Mittelfuß erreicht. In Kombination mit der Dynamic Motion System Außensohle bietet der Puma Future eine Kombination, die deinen Fuß stabilisiert und gleichzeitig eine unvergleichliche Bewegungsfreiheit ermöglicht. Ein besonders gutes Ballgefühl für noch mehr Ballkontrolle schafft das flexibel strukturierte Obermaterial des PUMA Future. Marco Reus, Neymar Jr., Luis Suárez und Felix Passlack tragen den PUMA Future.

Speed pur mit dem Puma Ultra

Mit dem Puma Ultra bietet Puma einen Fußballschuh der für Geschwindigkeit steht. Während der Mikrofaser SPEEDCAGE mit ausgeschnittenen Fenstern das Gewicht des Schuhs minimiert sorgt das strukturierte MATRYXEVO Obermaterial mit GripControl Pro Beschichtung für eine optimale Ballkontrolle bei hohem Tempo. Die ultraschnelle SpeedUnit Außensohle ist von nockenbesetzten Laufschuhen inspiriert und gibt dir ein atemberaubendes Ballgefühl. Spieler wie Antoine Griezmann, Romelu Lukaku, Sergio Agüero und Nikita Parris setzen auf dieses Modell.

Beim Kauf neuer Fußballschuhe spielen nicht nur Design und Passform eine wichtige Rolle, auch die Sohle muss stimmen - und zwar zum Untergrund. Beide Modelle bieten die richtige Sohlenkonstruktion für Kunstrasen und harte, natürliche Untergründe (FG/ AG), Softground (SG), Firm Ground (FG), Turf Training für Kunstrasen (TT) oder Indoor Training (IT) für das Hallenspiel. Lest hierzu auch unseren Artikel Sohlenarten von Fußballschuhen.

Die Modelle im Vergleich

Produktwelten


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.